Buchtipp: Pferde artgerecht halten: Offenstall – Laufstall – Bewegungsstall

Lebenslange Haft mit gelegentlichem Freigang – Pferde und Ponys haben durch die Unkenntnis vieler Halter bis heute vieles zu erdulden, daher ist der Bedarf an fundierten, praxisnahen Handbüchern noch immer groß. Mit Offenstall und Laufstall haben wir heute Konzepte, die den Bedürfnissen der Tiere weitestgehend entgegenkommen.

Romo Schmidt legt in seinem im Februar 2011 erschienenen Buch eine genaue Beschreibung verschiedener Formen artgerechter Pferdehaltung vor. Die herkömmliche Haltung in kleinen Boxen ist weder zeitgemäß noch artgerecht, vielmehr sollten Pferde sich möglichst frei bewegen können und idealerweise dabei auch Auslauf ins Freie haben. Die natürlichen Bedürfnisse und Verhaltensweisen des Pferdes einerseits und Probleme durch unangemessene Unterbringung andererseits werden vor dem Hintergrund neuer Forschungsergebnisse genau dargestellt. Der Leser wird gezielt mit Hilfe von pointierten Fragen an pferdefreundliches Denken herangeführt und erhält detaillierte Hilfen für die Umsetzung in die Praxis. Read more

Buchtipp: Wie Pferde wohnen wollen – Schöner leben im Offenstall

Viele Pferdehalter möchten ihren Tieren eine möglichst artgerechte Unterbringung bieten. Pferde sind Lauf- und Fluchttiere, deshalb möchten sie sich gern auf ihrer Weide frei bewegen und nur dann, wenn sie wollen, einen Stall aufsuchen können. Die Haltung im Offenstall ist deshalb eine gute Möglichkeit, diesem Bedürfnis der Tiere Rechnung zu tragen.

Für Einsteiger und Interessierte hat die Voltigierwartin Birgit van Damsen in ihrem Buch „Wie Pferde wohnen wollen: Schöner leben im Offenstall“ wichtige Informationen und zahlreiche Tipps zur Offenstallhaltung zusammengefasst. Neben einer Erläuterung, warum für Pferde eine Offenstallhaltung artgerecht ist, hat sich die Autorin mit den Fragen, was ein Offenstall ist, wie Pferde darin gehalten werden und wie das Füttern und Tränken erfolgt, eingehend beschäftigt. Weitere Themen sind Pflege und Gesundheit sowie alle Probleme, die im Zusammenhang mit einer Pferdehaltung im Offenstall auftreten können. Nachbarschaftsprobleme, matschige Weiden und die Beseitigung des anfallenden Mists werden ebenso behandelt wie Probleme mit Behörden und möglicherweise auftretende Gefährdungen. Auch für den Eigenbau eines Offenstalles findet der Leser interessante Tipps. Read more

Buchtipp: Ingolf Bender – Praxishandbuch Pferdehaltung

Ein Projekt wie der Bau eines Offenstalls erfordert eine gründliche Planung um erfolgreich zu sein. Planung erfordert Wissen. Eine gute Grundlage für die Planung beim Bau eines Offenstalls ist das Praxishandbuch Pferdehaltung von Ingolf Bender, mittlerweile in dritter Auflage erschienen im Kosmos Verlag. Ingolf Bender ist ein bekannter und erfahrener Autor, der zahlreiche Bücher über Pferde, insbesondere ihr Verhalten und ihre Haltung geschrieben hat. Seit über 30 Jahren ist er als Sachverständiger für art- und umweltgerechte Pferdehaltung tätig. Read more