Schneegrips für Offenstall-Pferde selber herstellen

Der Februar 2021 zeigt es uns. Plötzlich und unerwartet versinkt Deutschland im Schnee wie schon seit Jahren nicht mehr. So ist auch mancher Pferdebesitzer durch die milden Winter der vergangenen Jahre nachlässig geworden, wenn es darum geht, beim Hufbeschlag auf Schneegrips zu setzen. Schneegrips verhindern ein Aufstollen der Hufe durch komprimierten Schnee, der sich zwischen den Eisen festsetzt.

Jetzt ist schnelle Abhilfe gefragt. Wie kann man Schneegrips schnell nachrüsten? Gerade Pferde im Offenstall sind es gewohnt, jederzeit zumindest das Paddock nutzen zu können. Hier kann auch nicht sichergestellt werden, dass es ständig von Schnee geräumt ist. Um Schneegrips selber zu basteln benötigt Ihr nicht viel:

  • Ein Stück fester Schaumstoff
  • Ein scharfes Cuttermesser
  • einen Stift
  • ein altes Hufeisen Eures Pferdes.

Wie Ihr Schneegrips einfach selber herstellen könnt, seht Ihr in dem folgenden Video, in dem wir eine Bastelanleitung für Euch zusammengestellt haben:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.